Feuerwehr Hagen: Rund um die Uhr einsatzbereit. Foto: Michael Kaub

Brand- & Katastrophenschutz

Die Feuerwehr der Stadt Hagen besteht aus einer Berufsfeuerwehr mit rund 240 feuerwehrtechnischen Beamten, 20 Mitarbeitern in der Verwaltung und in den verschiedensten Werkstätten sowie einer Freiwilligen Feuerwehr mit rund 480 aktiven Mitgliedern im Einsatzdienst.


Sie alle tragen dazu bei, dass die Stadt rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr jederzeit auf die unterschiedlichsten Schadensereignisse vorbereitet ist.


Darüber hinaus gibt es zwei Werkfeuerwehren der Firmen Stora Kabel und Hoesch sowie die Betriebsfeuerwehr der Firma Bilstein.


Das Aufgabengebiet der Feuerwehr Hagen umfasst neben dem Brandschutz und der Technischen Hilfeleistung auch die Durchführung des Rettungsdienstes.


Mit zwei Feuer- und Rettungswachen, zusätzlich zwei Rettungswachen sowie den 22 Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr wird sichergestellt, dass in einem Notfall innerhalb weniger Minuten adäquate Hilfe im ganzen Stadtgebiet geleistet werden kann.


Werbeanzeigen