In Hagen gibt es viele Spielplätze zum Spaß haben. Foto: Michael Kaub

Spielplätze

In Hagen gibt es ein großes Angebot an Spielplätzen, Bolzplätzen, Wasserspielplätzen, Skateboardbahnen und vielem mehr. Bereits 1993 wurde ein spezieller Kinder- und Jugendstadtplan veröffentlicht, der die vielfältigen Möglichkeiten aus allen Stadteilen enthält.


Die moderne, "virtuelle" Ausgabe ist um ein Vielfaches umfangreicher als die früher erhältliche gedruckte Variante. So gibt es hier zum Beispiel Fotos der Hagener Spiel- und Bolzplätze sowie der Schulhöfe, die auch nachmittags zur Freizeitgestaltung zur Verfügung stehen. Einrichtungen aus den Bereichen Freizeit, Spiel und Sport, Kultur, Beratung und Hilfe stellen sich und ihre Angebote vor. Von den meisten ist ein Link vorhanden, so dass man direkt auf die Internetseite der Einrichtung kommen kann, für die man sich gerade besonders interessiert oder die man mal einer Freundin oder einem Freund zeigen möchte.


Kurz um: Liebe Kinder und Jugendliche (gerne auch die Eltern!), probiert den Familienkompass einfach aus, entdeckt Hagen, wie Ihr es bisher vielleicht noch nicht kanntet - oder entdeckt Bekanntes neu.


Werbeanzeigen