Quads


Bitte rechnen Sie damit, dass das Fahrzeug vorgeführt werden muss.


Voraussetzungen / notwendige Unterlagen

  • Fahrzeugschein oder Abmeldebescheinigung (bei gebrauchten Fahrzeugen)
  • Kennzeichen (bei angemeldeten nicht-Hagener Fahrzeugen)
  • Nachweis über die Hauptuntersuchung (bei Gebrauchtfahrzeugen)
  • elektronische Versicherungsbestätigung (eVB)
  • Personalausweis/Reisepass mit Meldebestätigung (bei Ausländern aus Nicht-EG-Ländern mit gültiger Aufenthaltserlaubnis)
  • -  evtl. Vollmacht (incl. der Personalausweise des Antragstellers und des Bevollmächtigten) einschließlich SEPA-Lastschriftmandat (Einzugsermächtigung für die Kraftfahrzeugsteuer)

Gebühren

  • Die Gebühr richtet sich nach der Art der Anmeldung.
  • Bei Wunschkennzeichen erhöht sich die Gebühr um 10,20 €, bei vorab reservierten Wunschkennzeichen um 12,80 €.
  • Die Gebühren erhöhen sich bei gleichzeitiger Änderung der Technikdaten um 10,20 €.

Standort & Erreichbarkeit

Fachbereich öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen

- Zulassungsbehörde -

Freiheitstr. 3, 58119 Hagen

Öffnungszeiten

Montag08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:00 - 11:00 Uhr
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen



Werbeanzeigen