Lärmschutz


Lärmkarte für Hagen

Lärm ist für viele Menschen das größte Umweltproblem. Die meisten von ihnen - das gilt auch für die Hagener Bürger und Bürgerinnen - fühlen sich durch den Straßen- und Schienenverkehr am stärksten beeinträchtigt. Aber auch Lärmbeeinträchtigungen durch Industrie- und Gewerbe führen häufig zu Beschwerden. Die Landesanstalt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes NRW (LANUV) hat für die verschiedenen Lärmquellen (Straßen, Schienen-, Flugverkehr, Industrie) die Lärmpegel flächendeckend, u.a. auch in Hagen, ermittelt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.


Lärmaktionsplan Hagen

Da bestehende Lärmbelastungen in den allermeisten Fällen nur mit sehr hohem Aufwand gemindert werden können, ist der vorsorgende Lärmschutz sehr wichtig. Um Konflikte frühzeitig zu vermeiden, müssen die Gemeinden Lärmaktionspläne aufstellen. Informationen zum Lärmaktionsplan Hagen erhalten Sie hier: Lärmaktionsplan.


Für weitere Informationen steht Ihnen das Umgebungslärmportal des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung.


Weitere Informationen zum Thema Lärm finden Sie auf den Internetseiten des Fachbereiches Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung, Fachgruppe "Verkehrsplanung", der Stadt Hagen.


Standort & Erreichbarkeit

Umweltamt

Rathausstraße 11, 58095 Hagen

Öffnungszeiten

Montag08:30 - 12:00 und 14:00 - 15:45 Uhr
Dienstag08:30 - 12:00 und 14:00 - 15:45 Uhr
Mittwoch08:30 - 12:00 und 14:00 - 15:45 Uhr
Donnerstag08:30 - 12:00 und 14:00 - 15:45 Uhr
Freitag08:30 - 12:30 Uhr
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen

Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung.

Werbeanzeigen